„Rückkehrer Wolf – Willkommen ohne Wenn und Aber?“

Fachtagung des Deutschen Jagdverbandes am 21. März 2014 in Berlin

Der Deutsche Jagdverband lädt zu einer Fachtagung zum Thema „Rückkehr der Wölfe nach Deutschland“ am 21. März 2014 lädt in das Hotel Andels nach Berlin ein.

Ziel der eintägigen Veranstaltung ist ein Erfahrungsaustausch der verschiedenen Interessengruppierungen über die Rückkehr und allmähliche Ausbreitung des Wolfes in Deutschland und dem angrenzendem Ausland. Neben namhaften Vertretern aus Ministerien, Wissenschaft und Forschung werden insbesondere
Vertreter von Naturschutz, Jagd und Landwirtschaft zu Wort kommen. Bereits bestehende oder sich abzeichnende Konflikte im Zusammenleben mit Wölfen sollen dabei klar auf den Punkt gebracht und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt werden.

Eine Podiumsdiskussion unter Einbindung des gesamten Publikums wird die von Bertram Graf Quadt (Hörfunkjournalist und Moderator) geführte Veranstaltung abrunden. Das Tagungsprogramm sowie das Anmeldeformular finden Sie ab auf der Seite des DJV www.jagdverband.de.

Die Tagungspauschale beträgt 80 Euro, für LJV-Mitglieder 30 Euro. Anmeldeschluss ist der 12. März 2014. Für Rückfragen wenden Sie sich an DJV-Naturschutzreferent Dr. Armin Winter (Tel.: 030/ 209 13 94-20; E-Mail: a.winter@jagdverband.de).