Hubertusmessen in Hessen

Am 3. November gedenken Jäger in ganz Deutschland und in Teilen Europas ihres Schutzheiligen Sankt Hubertus, Pfalzgraf von Burgund. Er wird als Begründer einer nachhaltigen und waidgerechten Jagd angesehen. Anlässlich des Hubertustages laden die Jagdvereine in Hessen zur jährlichen Hubertusmesse ein.

Termine Hubertusmessen 2018 in Hessen

 

02.11.2018 um 19.00 Uhr Hubertusmesse des Kreisjägervereins Groß-Gerau in der evangelischen Stadtkirche Groß-Gerau

 

03.11.2018 um 18.00 Uhr Bläsergruppe Frankenberg
in der ev. Kirche in Battenfeld/Eder

 

03.11.18 um 18.00 Uhr Hubertusmesse der Jägervereinigung Wiesbaden e. V. in Wiesbaden Frauenstein

 

03.11.2018 um 18.00 Uhr Hubertusmesse des Jagdvereines St. Hubertus Offenbach /Main
in der Kirche St. Martin, Offenbacher Str.5 63128 Dietzenbach

 

03.11.2018 um 17.00 Uhr Hubertusmesse des Jagdvereines der Jäger im Odenwald e. V.
in der Evangelischen Kirche Beerfelden

 

04.11.2018 um 17.00 Uhr Hubertusmesse des JV Hubertus Gießen und Umgebung e. V.
im Dormitorium des Kloster Arnsburg bei Lich
Download: Plakat Hubertusmesse
Download: Programm Hubertusmesse

 

04.11.2018 um 17.00 Jägerschlag und Hubertusmesse des Jagdverein Rheingau e. V.
im Kloster Eberbach
Der Jagdverein Rheingau lädt ein zur traditionellen Hubertusmesse mit Jägerschlag. Ab 16.00 Uhr Glühwein-Ausschank und Jagdmusik in der Klostergasse.

 

04.11.2018 um 17.00 Uhr Hubertusmesse des Jagdverein Untertaunus e. V.
in der Ev. Kirche Taunusstein-Niederlibbach. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Abendessen in der Krone in Taunusstein-Wehen

 

04.11.2018 um: 18.00 Uhr Große Hubertusmesse mit der Rallye Rheingau
im Kaiserdom zu Frankfurt, Domplatz 14 ,60311 Frankfurt am Main

 

04.11.2018 um 17.00 Uhr Hubertusmesse des
Jagdvereins Kreis Wetzlar 1875 e. V.

in der Hospitalkirche Wetzlar
Der Gottesdienst wird gestaltet von Pfarrer Dr. Siegfried Meier unter Mitwirkung der Bläsergruppe des Jagdvereins Wetzlar

.

04.11.2018 um 10.10 Uhr Hubertusgottesdienst der Jägervereinigung Hinterland
in der Martinskirche in Dautphe
Es wirken mit die Parforce/Jagdhorngruppe Alsdorf-Hachenburg, der MGV Dautphe, die Bläsergruppe der JV Hinterland sowie mit Pfarrer, Dr. Braun.
Anschließend wird im Vereinsheim des MGV Dautphe Wildgulasch-Essen für Alle Besucher angeboten.

 

04.11.2018 um 18.00 Uhr Hubertusmesse des Kreisjagdvereins Hofgeismar

in der Kirche Liebenau-Niedermeiser

 

04.11.2018 um 17.00 Uhr Jägervereinigung Oberlahn e. V.
in der evangelischen Schlosskirche zu Weilburg, die Perle an der Lahn.
Mitwirkende: 1. Dekanat Weilburg  2. Bläserkorps der Jägervereinigung Oberlahn in „B“ 3. Männergesangverein Allendorf-Ulm!

 

11.11.2018 um 18.00 Uhr Jagdverein Untertaunus e. V.
in der Evangelischen Kirche Görsroth
Im Anschluss gibt es Wildbratwurst von Görsrother Jägern und heiße Getränke vom Kirchenvorstand

 

18.11.2018 Jagdklub Main-Taunus e.V.
In der Kirche des Klosters Kelkheim-Münster

 

20.11.2018 Hubertusmesse mit dem Bläserkorps des Jagdklub Main-Taunus
im Studio Gallus in Flörsheim