Alles, was der Jäger wissen muss!


Immer aktuelle Nachrichten von Wild, Natur und Jagd ...

Merkblatt ASP

Erlass des Ministeriums und Beprobung von Indikatortieren

mehr lesen
West-Nil-Virus: Erste Fälle der afrikanischen Tierseuche in Deutschland (Fr, 12 Okt 2018)
Dr. Dominik Fischer Portrait Apathie, Gewichtsverlust, Blindheit, Tod: Was Ende August mit einem eingegangenen Bartkauz aus Halle (Saale) begann, wird von Falknern in Deutschland mit Sorge betrachtet. Die Eule ist nachweislich am West-Nil-Virus (WNV) gestorben. Empfänglich für das erstmals 1937 in Uganda nachgewiesene Virus sind anscheinend vor allem Greifvögel, Eulen und Rabenvögel. In Bayern ist ein Tierarzt wenige Tage nach der Obduktion eines Bartkauzes an West-Nil-Fieber erkrankt, mittlerweile aber wieder genesen. Tags:  West-Nil-Virus WNV Seuche Interview
>> mehr lesen

West-Nil-Virus: Erste Fälle der afrikanischen Tierseuche in Deutschland (Fr, 12 Okt 2018)
>> mehr lesen

Daubaner Rudel: Behörde prüft nach Angriff Abschuss von Wölfen (Do, 11 Okt 2018)
>> mehr lesen

"Mein positives Bild über die Jagd hat sich enorm gefestigt." (Do, 11 Okt 2018)
>> mehr lesen